Sauerstoff-Elektrodensysteme

  • Oxyview 1 System

    Komfortables Sauerstoff-Elektroden-Steuergerät für die Lehre......

  • Chloroview 1 System

    Das Oxyview 1 Flüssigphasen-Sauerstoffelektroden-Lehrsystem wurde als Reaktion auf die ständig wachsende Nachfrage nach einem kostengünstigen System für die Lehre...

  • Oxytherm+ System

    Das Oxyview 1 Flüssigphasen-Sauerstoffelektroden-Lehrsystem wurde als Reaktion auf die ständig wachsende Nachfrage nach einem kostengünstigen System für die Lehre...

  • Oxygraph+ System

    Das Oxygraph + mit PC-Steuerung ...... Studien der Mitochondrien und Zellatmung....Chloroplasten-Suspensionen...

  • Chlorolab 2+ System

    Chlorolab 2+ ist ein fortschrittliches System zur Untersuchung der Atmung und Photosynthese...

  • Chlorolab 3+-System

    Chlorolab 3+ ist ein fortschrittliches System zur Untersuchung der Atmung und Photosynthese aus flüssigen Proben unter automatisierter Beleuchtung...

Sauerstoffmessungen

Hansatech Instruments Ltd Sauerstoff-Elektroden-Messsysteme basieren auf der S1 Clark-Sauerstoff-Elektrodenscheibe. Die auf dieser Website vorgestellten Sauerstoff-Elektrodensysteme sind so konfiguriert, dass sie Studien in einem breiten Anwendungsspektrum in der Zellatmung und Photosyntheseforschung ermöglichen.

Die Systeme sind in 2 Kategorien unterteilt.

Flüssigphasen-Sauerstoffelektrodensysteme

Zur Messung der Sauerstoffentwicklung oder -aufnahme aus Chloroplasten und anderen suspendierten pflanzlichen photosynthetischen Materialien (Mikroalgen usw.) und des Sauerstoffverbrauchs durch verschiedene Komponenten, einschließlich Pflanzenwurzeln oder verschiedene pflanzliche oder tierische Zellsuspensionen, einschließlich Mitochondrien-Atemstudien. Diese können durch verschiedene Kombinationen von modularen Elementen, die zusammen kompakte, benutzerfreundliche Systeme für Forschungsanwendungen oder die Lehre bilden, effektiv überwacht werden.

Gasphasen-Sauerstoffelektrodensysteme

Zur Messung der Sauerstoffentwicklung oder -aufnahme innerhalb einer geschlossenen Probenkammer. Der Probenraum ist für die Aufnahme von 10 cm2 Blattscheiben ausgelegt, die mit einem speziellen Blattscheibenschneider geschnitten werden. Es kann jedoch jede Probenart wie Wurzelschnitte, Flechten, Moose, Nadelbäume oder kleine Samen verwendet werden.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen